http://www.steinbeis-tib.de/cms/upload/headerimg/headbild_02_b.jpg

Steinbeis-Transferzentrum TIB: Seine Kompetenzen, seine Kontakte

Das Steinbeis-Transferzentrum Technologiebewertung und Innovationsberatung TIB (Steinbeis-Transferzentrum TIB) ist bereits seit 1998 in Mannheim tätig. Das Dienstleistungsangebot des Transferzentrums reicht von der Gründungsberatung über die Erstellung von Markt- und Technikgutachten bis hin zu der Bewertung von technischen Schutzrechten.

In den vergangenen 20 Jahren haben wir über 1.400 Technologie- und Marktgutachten erstellt sowie über 4.500 Patentbewertungen durchgeführt und dazu ein Gutachternetzwerk aufgebaut, das sich aus 2.200 Experten aus nahezu allen Technologie- und Industriebereichen zusammensetzt.

Dadurch steht eine umfassende Basis an erfahrenen Experten zur Verfügung, auf die bei Anfragen immer wieder zurückgegriffen werden kann. Das Expertennetzwerk wird ständig aktualisiert und erweitert, so dass auch Expertise in völlig neuen Themenbereichen zur Verfügung steht. Das Netzwerk wird überwiegend aus Unternehmen der Steinbeis-Stiftung, Fraunhofer Instituten, Universitäten sowie Wirtschaftsprüfern und Ingenieurbüros gespeist. Die Experten arbeiten bzw. forschen in den unterschiedlichsten Technologiebereichen, so dass die Bewertung eines breiten Spektrums von Technologien ermöglicht wird.

Abgerundet wird dies durch die hohe Kompetenz und Erfahrung der Mitarbeiter des TIB und das fundierte Branchenwissen, das im Kontext der Begutachtung abgerufen werden kann.

Erfahrung, Technologie-, Branchen- und Methodenkompetenz sowie ein umfassendes Netzwerk aus Kapitalgebern, Industrieunternehmen, Wissenschaft und Forschung sind die Säulen auf denen der Erfolg des Steinbeis-Transferzentrum TIB gründet.